MTG Mannheim - Tennis

26. Juli 2020: Pokalrunde U15

20200726 Tim Max 02Die MTG-Jungs haben die neugeschaffenen Pokalrunde der U 15 gewonnen.
Nach einem 2-1 Sieg gegen TC Schlierstadt, folgte ein klares 3-0 gegen TC Durlach. Gestern traten die Jungs gegen die SG TC Durmersheim/Kuppenheim an.
Tim Bangert gewann an Punkt 1 gegen Matteo Hofstetter mit 6:1, 6:3. Max Montilla-Moraweck war an Punkt 2 gegen Emil Ostertag mit 6:0, 6:2 sowohl körperlich als auch spielerisch überlegen.
Das abschließende Doppel gewannen Tim und Max 6:1, 6:4 zum 3:0 Endstand.

Alle Ergebnisse finden sich  hier

 

 

 

13. Dezember 2019: Greta König gewinnt Offene Tennis Hallen-Bezirksjugendmeisterschaften U8

IMG 8136Bei den – Offenen Tennis Hallen-Bezirksjugendmeisterschaften Bezirk 1 U8-U10 – gewinnt mit nur 3 verlorenen Spielen Greta König (Bild) von der MTG Blau-Weiss Mannheim souverän die Konkurrenz U8. Lia Grosser verliert knapp in 3 Sätzen im Halbfinale und wird gute Dritte. Alle Ergebnisse finden sich →hier.

 
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

29. Sept. 2019: Greta König wird in Nürnberg Süddeutsche Tennis-Meisterin U9

42430501-Greta König von der MTG Blau-Weiss Mannheim hat die süddeutsche Meisterschaft der U9, den Orange Cup der 9 Jahre alten Mädchen, am letzten Septemberwochenende 2019 in Nürnberg gewonnen. Gegen eine sehr starke Konkurrenz besiegte sie am ersten Tag in den Gruppenspielen die Konkurrenz aus Hessen, Württemberg und Bayern, einschließlich der amtierenden deutschen Meisterin Aurelia Löhrer in zwei Sätzen (4:1, 5:3). Am zweiten Tag folgte ein ungeGreta-Koenigfährdeter Sieg im Viertelfinale gegen Alexandra Röhr aus Bayern (4:1, 4:2). Das Halbfinale gegen Anastasia Vasylenko aus Villingen entschied sie nach ausgeglichenem Spielverlauf im Match-Tiebreak (2:4, 4:2, 11:9) für sich. Im Endspiel lag Greta bereits 0:4, 0:2 für viele Beobachter fast aussichtslos zurück, eher sie sich noch mit 4:2 im zweiten Satz und im anschließenden Match-Tiebreak souverän mit 10:3 durchsetzen konnte. In den anderen Konkurrenzen (der süddeutschen Meisterschaften U10, U11 sowie männlich U9, U10, U11 dominierten ausschließlich die bayrischen Mädchen und Jungen.